Liebe Leserinnen, liebe Leser,

erinnern Sie sich noch an den 27. Februar 1988? An jenem Samstag liefen die besten Eiskunstläuferinnen der Welt bei den Olympischen Winterspielen in Calgary um Gold.

Katarina Witt muss als Erste aufs Eis und läuft im legendären rot-schwarzen Kleid eine nahezu perfekte „Carmen“-Kür. Wenig später erklingt Georges Bizet erneut, denn Witts größte Konkurrentin Debi Thomas hat die gleiche Musik gewählt. Die US-Amerikanerin patzt und wird nur Dritte. Katarina Witt gewinnt „die Schlacht der Carmens“. 30 Jahre später ist sie zu Gast in Gotha und erinnert sich an ihre einzigartige Karriere. TOP THÜRINGEN hat verzaubert zugehört, aufgeschrieben und fotografiert.

 

Auch Guy Montavon gehörte damals zu den faszinierten Fernsehzuschauern.  Der Generalintendant des Theater Erfurt bescheinigt Katarina Witt eine hervorragende – weil realistische – „Carmen“-Interpretation. Hier spricht der Fachmann, denn Guy Montavon inszeniert zu den 25. DomStufen-Festspielen genau diese Oper von Georges Bizet. Dabei wird er dem Besucher „die wahre Geschichte der Carmen“ auf der Basis der ursprünglichen Text-Novelle erzählen. Mehr Hintergründe und Geschichte(n) über das Festspiel-Jubiläum in Erfurt lesen Sie im Interview mit Guy Montavon.

 

Vom Fußballer zum Fußball-Experten entwickelt sich derzeit Clemens Fritz. Der gebürtige Erfurter ist mittlerweile Elite-Jugend-Trainer und absolviert eine zweijährige Ausbildung bei Werder Bremen. Der Ex-Nationalspieler traut der MANNSCHAFT bei der Fußball-WM in Russland die Titelverteidigung zu vor allem, weil Bundestrainer Joachim Löw „wieder an den richtigen Stellschrauben drehen“ wird. TOP THÜRINGEN hat „Fritzer“, der einst im Erfurter Steigerwaldstadion „groß“ geworden ist, im Bremer Weser-Stadion besucht.

 

Sommerzeit ist Ferien- und Urlaubszeit. Die meisten von Ihnen haben ihre „schönsten Tage des Jahres“ sicher schon langfristig geplant. Trotzdem möchten wir Ihnen einen Kurztrip im eigenen Land ans Herz legen. Und nicht nur unser Spezial-Thema „Ein Wochenende in Thüringen“ empfiehlt Ihnen attraktive Ausflugsziele und Übernachtungsmöglichkeiten ganz in der Nähe.

 

Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommer- und Urlaubszeit, beste Unterhaltung mit Ihrem TOP THÜRINGEN und eine spannende Fußball-Weltmeisterschaft.

 

Ihr

Peter Rüberg

Verleger