Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es war ein eher stilles Jubiläum, das Deutschland vor einigen Wochen – genau am 5. Februar 2018 – begangen hat. Es war der sogenannte „Zirkeltag“.

Die Berliner Mauer teilte Deutschland einst vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989 – also exakt 28 Jahre, zwei Monate und 26 Tage. Und am „Zirkeltag“ vor genau 28 Jahren, zwei Monaten und 26 Tagen fiel sie. Die Geschichte beider Epochen wird und bleibt viel diskutiert. Einen beachtlichen Beitrag zur Dokumentation des DDR-Alltages, wie er wirklich war, leistete die Erfurterin Gundula Schulze Eldowy. Seit Mitte der 70er Jahre fotografierte sie insbesondere in ihrer Wahlheimat Berlin die ärmliche Welt von Arbeitern und Rentnern. Der Mauerfall rettete sie vor der Verhaftung durch die Staatssicherheit und ermöglichte ihr eine Fotokunst-Karriere in New York. TOP THÜRINGEN sprach mit Gundula Schulze Edowy im Vorfeld ihrer Fotoausstellung in der Kunsthalle Erfurt.

 

„Gotha adelt.“ Mit ihrer blaublütigen Vergangenheit wirbt die Residenzstadt     täglich. Dabei hat die Thüringer Kreisstadt noch viel mehr Besonderes – nahezu Einmaliges – zu bieten. In der Forschungsbibliothek Gotha im Schloss Friedenstein liegen nicht nur hunderttausende Schriften, sondern auch zehntausende Münzen (im Westflügel des Schlosses) und vor allem 185.000 Landkarten. Immerhin gilt Gotha als Wiege der modernen Kartographie. Und die Stadt beherbergt auch eine Wiege des politischen Parlamentarismus. Im Landschaftshaus am Schlossberg tagte bereits im 17. Jahrhundert  der Gothaer Landtag als Regierungssitz des einstigen Freistaates Gotha. Nach umfangreicher Sanierung ist das barocke Palais zum Forschungszentrum der Universität Erfurt geworden. TOP THÜRINGEN hat sich in den historischen Mauern umgesehen. 

 

Hat Ihr Familienrat eigentlich schon zum Thema „Sommerurlaub 2018“ getagt? Und schon entschieden? Wenn nicht, möchten wir eine Idee in Ihre Runde „werfen“: Urlaub im Wohnmobil. Was für unsere niederländischen Nachbarn der Wohnwagen, wird für die Deutschen das Wohnmobil – zumindest laut einer Erhebung des ADAC. Für Ihre schönsten Tage des Jahres mit Abenteuer-Garantie haben wir einige Tipps zusammengestellt.

   

Lassen Sie sich informativ und unterhaltsam von TOP THÜRINGEN durch das Frühjahr 2018 begleiten! Viel Spaß beim Lesen und Entdecken wünscht Ihnen

 

Ihr

Peter Rüberg

Verleger